Asset Management für institutionelle Investoren


 

General information about the course
Lecturer Dr. Hansruedi Scherer
Assistant Marc Brunner
Degree /  Credits MSc / 3 ECTS
Content Institutionelle Investoren gehören zu den wichtigsten Teilnehmern am Kapitalmarkt. In der Schweiz sind insbesondere Pensionskassen, aber auch Versicherungen, Krankenkassen und die AHV Anleger, die mit ihrem Verhalten einen wesentlichen Einfluss auf das Geschehen der Kapitalmärkte ausüben.

Im Rahmen dieser Vorlesung soll ein tieferes Verständnis für folgende Fragestellungen entwickelt werden: Was sind die wesentlichen Rahmenbedingungen für das Anlageverhalten von Pensionskassen? Wie sehen die finanzielle Führung und der Anlageprozess von Pensionskassen aus? Wie wird die Anlagestrategie von Pensionskassen bestimmt? Welche Funktion haben die Wertschwankungsreserven? Welche Varianten bestehen bei der Umsetzung der Anlagestrategie? Wie wird die Anlagetätigkeit überwacht?
Latest Syllabus Syllabus - Asset Management für Institutionelle Investoren HS19.pdf (PDF, 320KB)
Link KSL KSL